cropped winter

Trauernde begleiten

Grundstufe Trauernde begleiten nach den Richtlinien des Bundesverbandes Trauerbegleitung

„Begleitung durch Zeiten von Abschied und Trauer“ am Bildungszentrum Mosbach- Neckarelz, am Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara in Mannheim und bei der Diözesanstelle Ortenau Die Kurse finden im Rhythmus von ca. 2 Jahren statt.

Die Kursleitung haben derzeit Helga Franz-Flößer und Brigitte Wörner, beide Mitglieder im Bundesverband Trauerbegleitung.

Menschen, die Trauernde begleiten, sind mit Situationen konfrontiert, die von Ihnen besonderes Einfühlungsvermögen verlangen und hohe Anforderungen an ihre persönliche Kompetenz stellen. Diese Weiterbildung verbindet die Arbeit an den persönlichen Fähigkeiten der Begleiter/-innen mit dem Erlernen von Theoriewissen und der methodisch-praktischen Einübung. So bietet die Fortbildung die Möglichkeit zu fachlicher Kompetenzerweiterung und persönlichem Wachstum. Angesprochener Personenkreis: Frauen und Männer, die haupt- oder ehrenamtlich in der seelsorglichen Arbeit, in der Leitung von Trauer- und Hospizgruppen, in Beratungsstellen und im Pflegebereich Trauernde begleiten oder mit trauernden Menschen im Kontakt sind und ihren Blickwinkel in Bezug auf Trauerprozesse erweitern möchten. Unsere nächsten Kurse beginnen im März 2019 in Mosbach-Neckarelz, im April 2019 in Mannheim im Sommer 2020 in der Ortenau. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Brigitte Wörner.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Brigitte Wörner.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok